Urban Greening Kampagne: 30.000 Bäume für Fort Portal

25. August 2022|In News, Uganda

Am 14. Mai haben wir eine neue Pflanzkampagne in West-Uganda gestartet: Im Rahmen des „Urban Greening“-Projekts sollen 30.000 Bäume in der Stadt Fort Portal gepflanzt werden. Der Start des Projekts wurde von Bürgermeister Asaba Ruyongo mit einer Pflanzaktion eingeläutet. Dabei wurden innerhalb von zwei Stunden 800 Bäume gepflanzt.

Fort Portal liegt im westlichen Teil Ugandas, etwa 296 km entfernt von Kampala. Es ist sowohl der Sitz des Distrikts Kabarole als auch des Königreichs Toro. Mit unserem Projekt wollen wir den Wald zurück in die Stadt bringen. 200 Personen nahmen an unserer ersten Pflanzaktion teil, darunter der Bürgermeister Asaba Ruyonga, die stellvertretende Bürgermeisterin Marunga Stella, die Stadtschreiberin Doreen Murungi und der Raumplaner Musana Sam. 

In seiner Ansprache sagte Bürgermeister Asaba Ruyonga: „Als Einwohner von Fort Portal müssen wir zusammenarbeiten, um unsere Umwelt zu schützen. Die Zusammenarbeit mit Fairventures ist eine große Chance für uns, die wir nutzen sollten. Ich rufe Sie alle auf, sich um die Bäume zu kümmern, die wir pflanzen werden, um Fort Portal wieder grün zu machen“.

Urban Greening Kampagne: Bürgermeister Asaba Ruyonga pflanzt den ersten Baum.

Enorme Unterstützung durch Studierende in Uganda

Patience Naamara, Direktorin von Fairventures Worldwide Uganda, ergänzte: „Wir freuen uns sehr, mit den Bewohnern von Fort Portal zusammenzuarbeiten. In den nächsten fünf Jahren wollen wir 30.000 Bäume in der Stadt pflanzen. Wir stellen die Bäume bereit, die dafür benötigt werden. Dabei werden wir Setzlinge von Baumschulen in Fort Portal kaufen, um den Lebensunterhalt der lokalen Bevölkerung zu unterstützen und zu verbessern“.

Urban Greening Kampagne: Nico mit Studierenden am Bäume pflanzen

Nach der erfolgreichen Pflanzaktion, die wir Anfang Mai in Katosi veranstalteten, zeigte der Auftakt zu unserer Kampagne in Fort Portal erneut die enorme Unterstützung, die wir von den jungen Menschen in Uganda erhalten: Schüler der Buhinga Primary School, der Westville High School, der Fort Portal SSS und des Kihingami Vocational Training Institute nahmen an der Pflanzaktion teil und sorgten dafür, dass der Auftakt der Urban Greening Kampagne ein voller Erfolg war.