Zu Gast beim 30. China-Asien Netzwerktreffen in Konstanz

Am Dienstag den 17.04.2018 war Johannes Schwegler, Geschäftsführer Fairventures Worldwide, zu Gast beim 30. China-Asien Netzwerktreffen in Konstanz und referierte über die aktuellen Entwicklungen im Rahmen des 1 Million Trees Programms auf Borneo. Rund 60 Teilnehmer fanden sich an dem Abend im Rathaus der Stadt Konstanz ein, bei dem es um das Thema „Umweltschutz und Naturgewalten in Asien – Indonesien als Beispiel“ ging. Neben der Vorstellung des Wiederaufforstungsansatzes von Fairventures in Zentralkalimantan referierte Dr. Wolfgang Brüstle zum spannenden Thema „Erdbeben und Vulkane in Indonesien“.
Die 2006 gegründete China-Asien Plattform hat sich mittlerweile zu einer fest etablierten Größe in Konstanz entwickelt, zu der es Interessierte aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft ins Rathaus von Konstanz zieht.

Eine ausführliche Berichterstattung des Abends und weitere Informationen zum Netzwerk finden Sie unter: http://www.konstanz.de/rathaus/medienportal/mitteilungen/12309/index.html.

Share this Post!

About the Author : Franziska Senfter