Training für Bauern erfolgreich abgeschlossen

256 Bäuerinnen und Bauern nahmen an unseren Trainings zum Anlegen und Pflegen von Holzpflanzungen in diesem Jahr teil. Bei der Gestaltung wurde auf Praxisnähe geachtet; darum fanden die Trainings direkt auf ausgewählten Feldern statt. So konnten die Bauern den Trainern zusehen und das Gelernte gleich selbst ausprobieren. Die Trainingsinhalte umfassten Feldvorbereitung und -pflege, das Anlegen von Mischkulturen und einfache Maßnahmen zur Bodenverbesserung. Illustrierte Handbücher wurden verteilt um sicherzustellen, dass die Bauern die Lektionen auf ihren eigenen Feldern wiederholen können. Die Trainings fanden an sieben Standorten in der Projektregion zwischen dem 9. und dem 13. November statt.

Share this Post!

About the Author : Annika Petruch