„Die beste Zeit einen Baum zu pflanzen war vor 20 Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.“*

Nach der erfolgreichen Setzlingsproduktion im September fanden in der letzten Woche weitere Trainingsveranstaltungen zur Vorbereitung der nächsten Pflanzphase statt, die in theoretischen und praktischen Einheiten interaktiv vermittelt wurden. In dem Dorf Luwuk Takau gab der Forstspezialist Yuda den mehr als 30 teilnehmenden Kleinbauern, die zum Teil in Begleitung ihrer Familien erschienen, zunächst detaillierte Theorieanweisungen zur Pflanzmethode […]

read more

Training zur Nutzung von organischem Kompost für Kleinbauern in Takaras und Bereng Jun

In den vergangenen 4 Wochen fanden zwei Trainingseinheiten zu organischer Kompostierung für Kleinbauern in den Projektdörfern Takaras und Bereng Jun im südlichen Teil der 1 Million Trees Programmregion statt. Der Permakulturtrainer Jayadi Paembonan demonstrierte Techniken des Kompostierens und erklärte, wie die Bauern den Kompost und abgestorbenes Pflanzenmaterial zum Bedecken ihrer Beete nutzen können. “Diese Techniken sind […]

read more

Kleinbauern beginnen mit Gemüseanbau

Im Rahmen des Projektes „Zwischenfruchtkonzepte in Holzpflanzungen“, das momentan in Zentralkalimantan in Indonesien umgesetzt wird, haben 70 Kleinbauern begonnen, Chilis und Auberginen anzupflanzen. Dabei werden in den meisten Fällen Zwischenräume in existierenden Holzpflanzungen für den Gemüseanbau genutzt. Andere Bauern bauen das Gemüse in der Nähe ihrer Häuser an, um bei der Pflege und Bewässerung lange […]

read more

Bäume pflanzen – Regenwald schützen

Eine der zentralen Annahmen des Programms 1 Million Trees ist es, dass Bauern und Gemeinschaften, die ein gutes Einkommen erzielen, sich stärker für die Bewahrung ihres Waldes einsetzen. Diese Annahme beruht auf der Beobachtung, dass die Beziehung zwischen den Menschen und den Wäldern in Borneo traditionell ausgeglichen war, und diese Beziehung erst im 20. Jahrhundert […]

read more
Showing all 4 results